Archive

Resort: Wasserstoffnetz

FNB nehmen Stellung „Jetzt ist die Politik am Zug“

Auszug: Text für die Übersichtsseiten

Continue reading →

Länderchefs für zügigen Aufbau einer Wasserstoffinfrastruktur

Auszug: Text für die Übersichtsseiten

Continue reading →

„Übergangsregulierung für Wasserstoffnetz greift zu kurz“

Auszug: Text für die Übersichtsseiten

Continue reading →

„Mit Altmaiers Entwurf zum Wasserstoffnetz wird Deutschland nicht Weltmeister!“

Auszug: Text für die Übersichtsseiten

Continue reading →

Bundesnetzagentur lehnt Wasserstoffprojekte im NEP Gas 2020-2030 ab

Auszug: Text für die Übersichtsseiten

Continue reading →

Auf dem Weg zu einem wettbewerblichen Wasserstoffmarkt

Industriepolitische Perspektiven für Wasserstoff lassen sich nur mit einer öffentlichen Transportinfrastruktur realisieren. Um erste Wasserstoffnetze bereits Mitte dieses Jahrzehnts verfügbar zu machen, müssen wir den Netzentwicklungsplan Gas 2020 nutzen und vorgelegte Änderungen noch in dieser Legislaturperiode auf den Weg bringen.

Zur zügigen Schaffung einer Transportinfrastruktur für Wasserstoff haben die fünf Wirtschafts- und Energieverbände FNB Gas, BDI, BDEW, VIK und DIHK einen gemeinsamen Vorschlag für dingend notwendige rechtliche und regulatorische Anpassungen vorgelegt. Mit den vorgeschlagenen ersten Gesetzesänderungen wird eine Ausgangsbasis für die Entwicklung eines wettbewerblichen Wasserstoffmarktes in allen Sektoren geschaffen, die den Marktakteuren einen verlässlichen Rahmen gibt. Sie eröffnet insbesondere industriepolitische Perspektiven und trägt dazu bei, den Wirtschafts- und Industriestandort Deutschland auch in einer klimaneutralen Welt als technologieführend zu platzieren.

Continue reading →

Sektorkopplung und zur Europäischen Wasserstoffstrategie

Im Rahmen des „European Green Deals“, der Europa bis 2050 klimaneutral machen soll, hat die Europäische Kommission die Verabschiedung einer neuen Strategie zur Sektorkopplung (smart sector integration) angekündigt. Teil dieser Strategie soll auch eine Europäische Wasserstoffstrategie werden. Zur Vorbereitung der legislativen Arbeiten fanden im Mai dazu zwei öffentliche Konsultation statt, an der sich die Fernleitungsnetzbetreiber beteiligt haben.

Continue reading →

Mit dem Fernleitungsnetz zu einer erfolgreichen Umsetzung

Die Bundesregierung hat am zehnten Juni 2020 Ihre langerwartete „Nationale Wasserstoffstrategie“ vorgelegt. Diese fügt sich in das Vorhaben ein, die Pariser Klimaziele zu erreichen und in Deutschland bis 2050 Klimaneutralität in allen Sektoren herzustellen.

Wasserstoff kommt dabei die Rolle eines Schlüsselrohstoffs zu und wird als Energieträger der Zukunft gehandelt. Ziel der Strategie ist es, im Einklang mit der Energiewende die Rahmenbedingungen für den Technologie- und Industriestandort zu definieren. Deutschland soll bei Wasserstofftechnologien „die Nummer eins in der Welt“ werden, so Wirtschaftsminister Peter Altmaier (CDU) nach dem Kabinettsbeschluss im Juni. Wasserstoff spiele bei der Dekarbonisierung der Stahl- und Chemieindustrie, aber auch im Verkehrssektor, dort schwerpunkmäßig im Schwerlastverkehr, eine entscheidende Rolle.  

Continue reading →

Europa braucht ein leistungsfähiges Wasserstoffnetz

Mit Wasserstoff als Energieträger will Europa die Wirtschaft nachhaltig stärken und einen wesentlichen Beitrag zum Erreichen der Klimaziele leisten.

Einen Monat nach der Bundesregierung hat dafür die Europäische Kommission im Juli 2020 ihren „Vorschlag für eine EU-Wasserstoffstrategie“ vorgelegt. Daneben hat sie den „Vorschlag für eine Strategie zur Integration des Energiesystems“ vorgestellt und als Ergänzung die Initiative einer „Europäischen Wasserstoffallianz für sauberen Wasserstoff“ ins Leben gerufen.

Continue reading →

Das zukünftige Wasserstoffnetz aus Sicht der Fernleitungsnetzbetreiber

Die Fernleitungsnetzbetreiber haben im Rahmen der Verbändeanhörung zum Entwurf einer Verordnung über die Kosten und Entgelte für den Zugang zu Wasserstoffnetzen eine Stellungnahme abgegeben.

Wasserstoff gilt als der Hoffnungsträger bzw. ein Schlüssel für die Realisierung der Energiewende. Auf die damit verbundenen Herausforderungen muss das zukünftige Gasnetz schon heute vorbereitet und schrittweise angepasst werden.

Continue reading →